Gebetsanliegen

Viele von uns haben in der jetzigen Krise große Sorgen, gleichzeitig finden derzeit keine Gottesdienste unter Beteiligung der Gläubigen statt. Wir möchten Ihnen daher eine Möglichkeit anbieten, Ihre Gebetsanliegen an Pfarrer Simon zu übermitteln.
Die Fürbitten werden in den Gottesdiensten – auch wenn sie ohne direkte Beteiligung der Gläubigen stattfinden – von Pfarrer Simon in das der Kirche aufgenommen.

Unter diesem Link können Sie Ihr Gebetsanliegen übermitteln: Zu den Gebetsanliegen

Übrigens werden alle vorab vereinbarten Messintentionen selbstverständlich von Pfarrer Simon gehalten. Wir werden nach Ende der Krise auf Sie zukommen, um die Termine wenn gewünscht mit Ihrer Beteiligung nachholen zu können!

Ab heute, 24. März 2020, können Sie Gebetsanliegen auch direkt in der Kirche deponieren. Es stehen Karten zur Verfügung und es gibt eine Box beim Gitter, in die die Karten eingeworfen werden können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.