Familienmessen in Zeiten der Einschränkung durch CoViD 19

In unsere Kirche dürfen auf Grund ihrer Größe maximal 36 Personen gemeinsam Gottesdienst feiern. Die Anzahl wird durch die Vergabe von Zählkarten für das darauffolgende Wochenende in der Pfarrkanzlei am Dienstag zwischen 9 und 11 Uhr und am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr kontrolliert.

Die Kirche wird zehn Minuten vor Beginn des Gottesdienstes geöffnet.

Beim Betreten der Kirche kontrolliert ein Ordnerdienst die Zählkarten, den Mund-Nasenschutz und desinfiziert Ihre Hände.

Sie müssen in der Kirche einen Mund- Nasenschutz tragen, den Sie bitte selbst mitbringen. Kinder unter 6 Jahren sind davon befreit.

Bitte immer den Mindestabstand von 2 Metern einhalten, auch in den Bänken (außer mit Personen aus Ihrem eigenen Haushalt)!

Alle Gläubigen sind bis auf Widerruf von der Sonntagspflicht entbunden. Angehörigen von Risikogruppen wird empfohlen, auch weiterhin den Gottesdienst über diverse Medien mitzufeiern. Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie zu Hause und kommen nicht in die Kirche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.