Faschingsfeste

Am Freitag und Samstag fanden sich Prinzessinnen, Einhörner, Indianer, Polizisten, Marienkäfer und andere Tiere in großer Zahl im Pfarrheim ein, um an den Faschingsfesten teilzunehmen.

Am Freitag war das große Jungscharfaschingsfest. Es gab wilde und ruhige Spiele, einen Schminkplatz und einen Raum, in dem wunderschöne Masken gebastelt wurden. Natürlich gab es auch ausreichend zu Essen und Trinken. Wir bedanken uns besonders bei allen lieben Helferinnen, die unser lustiges Faschingsfest gestaltet haben!

Am Samstag trafen sich die ganz jungen Gespenster, Clowns und Piraten, um gemeinsam mit Mama, Papa, Oma und Opa Fasching zu feiern. Auch sie hatten bei Spielen, Krapfen und Saft viel Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.