Bibelabend zum Johannes-Evangelium

mit Frau MMag. Monika Rapp-Pokorny

Dienstag, 19. November, 19:00 Uhr – Pfarrheim St. Leopold

Wie kein anderes Evangelium spricht Johannes tiefste menschliche Bedürfnisse und Sehnsüchte an. An diesem Abend sollen die Hintergründe und Eigenarten des vierten und jüngsten Evangeliums beleuchtet werden.

Herzliche Einladung zu einem spannenden und informativen Abend!

Frau MMag. Monika Rapp-Pokorny ist Direktorin an der AHS der Dominikanerinnen in Wien. Sie ist Theologin mit reicher Erfahrung in der Erwachsenenbildung, besonders in biblischen Fächern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.