Fußwallfahrt 2019 4.Tag

Jesus, der uns das Bessere zeigt, bitten wir:

  • Für alle, die sich von den alltäglichen Sorgen zu sehr vereinnahmen lassen: um Gelassenheit, A: bitten wir dich, Herr.
  • Für alle, die sich in der Arbeit für dein Reich nur auf das Tun und nicht auf das Hören stützen: um offene Ohren, A: bitten wir dich, Herr.
  • Für uns selbst, die wir auch dazu neigen, durch Aktivitäten der Ruhe und Reflexion zu entkommen, um Einsicht, A: bitten wir dich, Herr.

Denn du brauchst von uns beides, das Hören und das Handeln. Dir sei Ehre und Lobpreis in alle Ewigkeit. Amen.

Für unterwegs:
Gott, von dir sich abwenden, heißt fallen.
Zu dir sich hinwenden heißt aufstehen.
In dir bleiben heißt sicheren Beistand haben.
Gott, dich verlassen heißt sterben.
Zu dir heimkehren heißt neu zum Leben erwachen.
In dir weilen heißt leben. (A. Augustinus)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.