Unsere Sternsinger sind unterwegs am 5. Jänner

DreikönigsaktionSternsingen verändert die Welt!

Schutz und Schule für
Sehr viele Kinder müssen schwer arbeiten und auf der Straße leben. Was sie brauchen, sind Schulbesuch und Ausbildung, um der Armut zu entkommen.

Nahrung und Trinkwasser
Es ist ein Skandal, dass in unserer Welt so viele Menschen hungern müssen. Ein Stück Land, damit sie von ihrer eigenen Ernte leben können und sauberes Trinkwasser, um gesund zu bleiben, ist alles was sie brauchen.

Menschenrechte und Umweltschutz
Ihr Lebensraum zerstört, als Minderheit verfolgt, unterdrückt weil sie Frauen sind, und somit leider immer noch viel zu oft wie Menschen zweiter Klasse behandelt: Weltweit entstehen Elend und Armut, weil Menschenrechte missachtet werden. Wo Menschenrechte mit Füßen getreten werden und die Umwelt zerstört wird, braucht es starke Unterstützung und unsere solidarische Stimme, um das Blatt zu wenden.

Solidarischer Einsatz mit weltweiter Wirkung
Sternsingen ist die größte Sammelaktion für Menschen in Entwicklungsländern. 85.000 , 30.000 Helfer und die gesamte österreichische Bevölkerung tragen zu diesem Erfolg bei. Durch großartige Solidarität werden jährlich eine Million Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt.

Unsere Sternsinger sind heuer wieder am 5. Jänner unterwegs.
Wir bitten um freundliche Aufnahme und Unterstützung der Anliegen der .
Jede Gruppe hat einen Begleiter mit Sternsingerausweis der Pfarre.

Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.