Informationen über das „Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien“

Von 15. bis 22. April wird das sogenannte „Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien“ durchgeführt.
Wir haben einige Videos der Katholischen Kirche bereits veröffentlicht, hier möchten wir detaillierte Informationen darüber liefern, worum es in diesem Volksbegehren geht und wie die Stellungnahmen der Katholischen Kirche und des ökumenischen Rats sind.

  • Den Folder zur Aktion „Was bringt Kirche“ finden Sie hier.
  • Die Stellungnahme der ökumenischen Rechtskommission finden Sie hier.
  • Eine Stellungnahme von Univ.-Prof. Richard Potz, dem Leiter des Instituts für Rechtsphilosophie, Religions- und Kulturrecht der Universität Wien finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.