Seelsorger

Die Seelsorger in St. Leopold seit der Kirchenweihe

Severin Schmidt, Kirchenrektor 11. 1938 – 2. 1940 verstorben 17. 12. 1951
Willibald Fischer, Pfarrer 02. 1940 – 3. 1941 verstorben 16. 7. 1958
Oswald Rod, Pfarrer 03. 1941 – 5. 1946 gleichzeitig Pfarrer der Stiftspfarre von Sept. 1941 bis Aug. 1961; ab 1. 6. 1945 Sakristeidirektor der Stiftsbasilika; verstorben 19. 9. 1969
Ubald Krapfenbauer, Pfarrer 06. 1946 – 10. 1949 verstorben 30.4.1995
Paulus Paur, Pfarrer 10. 1949 – 2. 1951 verstorben 3. 2. 1951 in der Pfarre
Dr. Anton Tomala,
Provisorischer Administrator
02. 1951 – 8. 1951 verstorben 8. 3. 1990
Theobald Tschetertnik, Pfarrer 09. 1951 – 9. 1961 verstorben 7.2.1998
Hugo Kohl, Pfarrer 09. 1961 – 8. 1962 verstorben 22. 11. 1978
Hermann Schwab, Pfarrer 09. 1962 – 10. 1996 von Sept. 1962 bis Aug. 1977 Religionsprofessor am Bundesgymnasium Klbg.
verstorben 23. Mai 2005 im Stift Klostereneuburg
Markus B. Eidsvig

10. 1996 –

   Substitut
Markus B. Eidsvig, Pfarrer 05. 1997 – 06.2003 beendet seine Tätigkeit als Pfarrer zugunsten seiner Aufgabe als Novizenmeister
ab 29. Juni 2005 Bischof von Oslo
Simon Nguyen Dung seit 07.2003 Moderator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.